Aktuelles

Bundeskongress

6.-7. Jänner in Linz

HOT TOPIC

Im Dezember starten wir unser neues Format: Hot Topic! Du willst aktuell brisante politische Themen einordnen können und verstehen, was hinter den großen Schlagzeilen steht?

Dann komm zum Workshop bei dir vor Ort.

LIEZEN (STEIERMARK)
Sa, 3.12. um 16:00 im Café Taunt, Fronleichnamsweg 7

LINZ (OÖ)
Mo, 5.12. um 18:00 in der Melicharstraße 8

WIEN
Mo, 5.12. um 19:00 in der Gusshausstraße 14, 1040 Wien

INNSBRUCK (TIROL)
Mi, 7.12 um 18:00 in der Gumppstraße 35

SALZBURG
Do, 8.12 um 18:00 im Volksheim, Elisabethstraße 11

KLAGENFURT (KÄRNTEN)
Mi, 7.12 um 18:00 im Volkshaus, Südbahngürtel 24

Erdogan und die NATO: Mit Diktaturen für die Demokratie

Vergangene Woche fand der NATO-Gipfel in Madrid statt. Dort stellten die Staatschefs der NATO-Staaten die Weichen für die langfristige Strategie des Militärbündnisses. Durch die russische Invasion der Ukraine hat die NATO für ihre Mitglieder wieder an Bedeutung gewonnen, nachdem sie nach dem Kalten Krieg gegen die realsozialistischen Staaten lange in einer Image-Krise war. Mit Schweden

Weiterlesen »

US-Abtreibungsverbot: Frauenrechte unter Beschuss

Letzte Woche hat der oberste Gerichtshof in den USA das historische „Roe v. Wade“-Urteil aus dem Jahr 1973 gekippt, das bis zuletzt die Basis dafür war, dass in allen US-Bundesstaaten Abtreibungen legal sein mussten. Künftig werden Frauen wohl in vielen Bundesstaaten zum Austragen von Schwangerschaften gezwungen werden – oft sogar ohne Ausnahmen für Schwangerschaften durch

Weiterlesen »

Das Entlastungspaket: Geldregen, aber für wen?

Letzte Woche verkündete die Wien Energie, dass die Preise für Fernwärme mit sofortiger Wirkung um 92 Prozent erhöht werden. Gemeindebauten beziehen besonders oft Fernwärme, diese beinahe Verdoppelung trifft also vor allem einkommensschwache Haushalte. Zusätzlich zu der momentan enormen Teuerung bei Lebensmitteln, Mieten und Strom bedeutet das nun für jeden betroffenen Haushalt Mehrkosten von rund 45

Weiterlesen »

Sri Lanka: Anfang einer globalen Pleitewelle?

Letzte Woche verkündete die Wien Energie, dass die Preise für Fernwärme mit sofortiger Wirkung um 92 Prozent erhöht werden. Gemeindebauten beziehen besonders oft Fernwärme, diese beinahe Verdoppelung trifft also vor allem einkommensschwache Haushalte. Zusätzlich zu der momentan enormen Teuerung bei Lebensmitteln, Mieten und Strom bedeutet das nun für jeden betroffenen Haushalt Mehrkosten von rund 45

Weiterlesen »

Preiserhöhung bei der Fernwärme Wien: Wer ist schuld?

Letzte Woche verkündete die Wien Energie, dass die Preise für Fernwärme mit sofortiger Wirkung um 92 Prozent erhöht werden. Gemeindebauten beziehen besonders oft Fernwärme, diese beinahe Verdoppelung trifft also vor allem einkommensschwache Haushalte. Zusätzlich zu der momentan enormen Teuerung bei Lebensmitteln, Mieten und Strom bedeutet das nun für jeden betroffenen Haushalt Mehrkosten von rund 45

Weiterlesen »